LAKR Spielplan, Ergebnisse & Co 2024

Benutzeravatar
unicorn75
Administrator
Beiträge: 11775
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 17:05
Status:
Offline

LAKR Spielplan, Ergebnisse & Co 2024

Beitragvon unicorn75 » Sa 6. Jul 2024, 10:21

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]


Benutzeravatar
unicorn75
Administrator
Beiträge: 11775
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 17:05
Status:
Offline

Re: LAKR Spielplan, Ergebnisse & Co 2024

Beitragvon unicorn75 » Sa 6. Jul 2024, 13:30

1. Spiel gegen Texas Super Kings

Sieg by 12 Runs



Der Toss ging an an die Kings und man musste bei den Knight Riders vorlegen.
Sunil Narine sowie Jason Roy eröffneten das Spiel für die LAKR mit nur 3 Runs, es folgte sogar nur 1 Run. Der Beginn des dritte Overs sah das Wicket gegen Roy (für ihn kam Unmukt Chand) und kurz danach auch das Wicket gegen Narine (Shakib Al Hasan kam für ihn herein), was für ein beschissener Start :puke-front: . Shakib sowie Chand holten aber in vierten Over 14 Runs und anschließend 7 Runs :mrgreen: , somit stand es nach 5 Overn 31/2. Auch das sechste Over brachte 7 Runs aber dann das Wicket gegen im siebten Over Shakib. :angry-fire: Für Shabik hatte Nitish Kumar übernommen aber es lief erstmal nichts zusammen. Damit kamen die LAKR nach 10 Overn nur nach 66/3, es sah nach einer genauso miesen Saison wie der Letzten aus. :evil:
Das elfte Over begann mit zwei Sixern von Nitish Kumar :clap: aber er kassierte dann das Wicket :violence-hammer: . Somit nahm David Miller schon frühzeitig den Schläger in die Hand, die Over 12 und 13 endeten mit 9 bzw. 7 Runs. Miller durfte dann aber gleich wieder zurück zur Bank und Russel kam auf das Feld und holte gleich einmal 10 Runs :twisted: . Allerdings musste im 15. Over Russell unter die Dusche :puke-front: , Derone Davis kam für ihn, und Chand rächte sich mit einem Sixer.:lol:. Damit kam LAKR nach 15 Overn auf nur 114/6 . Im nächsten Over durfte Chand seine "50" feiern, aber es folgten insgesamt 3 schwache Over. Erst im vorletzten Over gelangen wieder 12 Runs. Das letzte Over eröffnete Chand mit einem Sixer aber kassierte dann noch das Wicket. Corné Dry kam nun aufs Feld, er konnte sogar noch 3 Boundaries holen und damit legten LAKR 162 Runs vor - es sah nicht gut aus.
einzig Chand konnte als Batsman überzeugen, Kumar und Shakib waren noch annehmbar. Roy, Russell sowie Narine waren katastrophal aber die beiden Letzteren konnten es noch mit dem Ball gutmachen. So wie Dry positiv überraschte war Miller negativ.

Spencer Johnson eröffnete das zweite Inning mit nur 4 Runs, Corné Dry konnte es danach auf nur 3 beschränken und Johnson danach auch mit 3 - ein guter Start der Bowler :clap: . Dann wollte Dry sich ein Wicket holen aber kassierte 15 Runs :puke-front: , Johnson nach ihm machte es besser und holte das erste Wicket für LAKKR :clap: - damit stand es 30/1. Im sechsten Over griff Russell zum Ball und bekam 11 Runs eingeschenkt :angry-fire: . Das erste Over von Shakib Al Hasan verlief mit 10 Runs nicht viel besser. Das erste Over von Narine fiel mit 6 Runs wenigstens einstellig aus, nach ihm kassierte Shakib erst einen Sixer aber holte dann den zweiten Skalp :twisted: . Das zweite Over von Narine endete mit hohen 8 Runs und damit stand es nach 10 Overn 57/1 - die Kings waren deutlich in Führung.
Das dritte Over von Shakib war grottig, es endete mit 14 Runs :angry-steamingears: aber Narine machte es danach mit 5 Runs deutlich besser. Erst im zwölften Over durfte wieder Russell zum Ball greifen und dieses Mal nur 6 Runs. Anschließend Bekam Ali Khan zum ersten Mal den Ball in die Hand gedrückt und er schlug zu aber wie :!: er konnte gleich DREI Wickets holen :dance: den Kings brachte die 13 (das 13. Over) nur Pech :lol: und für LAKR den Durchbruch. Ihm folgte Narine und mit dem letzten Ball holte er das sechste Wicket :mrgreen: . Nach 15 Overn stand es nun 107/6 - man war dicht an die Kings heran gekommen. Man setzte gleich wieder Ali Khan herein, dieses mal brachte das Over aber 6 Runs für die Kings. Nun kam erst das letzte Over für Spencer Johnson, er holte Wicket Nummer 7. Nachdem Ali Khan danach gleich das achte Wicket folgen ließ, schien man deutlich auf der Siegerstraße aber er war zu erfolgshungrig und bekam 17 Runs eingeschenkt :violence-hammer: . Das vorletzte Over übernahm Russell, nun war Bangen abgesagt aber er riss sich zusammen und ließ nur 6 Runs zu. Im letzte Ober wurde erneut auf Ali Khan gesetzt und mit nur 6 Runs sicherte er den knappen Sieg.
Die beste Econ wiesen Johnson sowie Narine mit 4.5 bzw. 5.75 auf aber die insgesamt 4 Wickets von Ali Khan sicherten den Sieg. Shakib hingegen enttäuschte mit einer zweistelligen Econ.


Spieleindrücke:
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]


Benutzeravatar
unicorn75
Administrator
Beiträge: 11775
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 17:05
Status:
Offline

Re: LAKR Spielplan, Ergebnisse & Co 2024

Beitragvon unicorn75 » So 7. Jul 2024, 17:50

2. Spiel gegen San Francisco Unicorns


Niederlage by 6 Wickets



Der Toss ging an die Unicorns und LAKR musste erneut vorlegen, die Mannschaft blieb unverändert.
Roy sowie Narine eröffneten das Spiel mit 6 Runs, dann gelang Narine ein Boundary nur um gleich das Wicket zu kassieren :confusion-shrug: . Damit kam Chand herein und im dritten Over auch ein Boundary von Roy nur wurde es dann vom Wicket gegen Chand gefolgt :angry-fire: . Shakib Al Hasan durfte nun frühzeitig zum Schläger greifen, zusammen Roy wurde wenigstens etwas zugelegt aber nach 5 Overn stand es nur 31/2. Nach einem starken sechsten Over mit 11 Runs kam aber das Aus für Roy im Siebten :violence-hammer: . Nitish Kumar gesellte sich zu Shakib, es kamen aber erst einmal keine zweistelligen Runs mehr zustande. Im zehnten Over dann endlich 14 Runs :dance: allerdings waren 77/3 doch recht wenig zur Halbzeit des Innings.
Das elfte Over brachte passender weise 11 Runs aber dann folgte das Wicket gegen Shakib :puke-front: , jetzt lag alle Hoffnung auf David Miller. Stattdessen erwischte es im 13. Over Kumar und nun kam Russell aufs Feld. In den Overn 13 und 14 folgten einzelne Boundaries und kam LAKR nach 15 Overn auf, es sah mies aus. Miller gelang endlich im 16. Over ein Sixer aber er ging dafür im nächsten Over wieder zurück auf die Bank. Jetzt durfte Derone Davis sein Talent mit dem Schläger beweisen. Aber vor allem schien Russell aufzuwachen, in den letzten drei Over erzielte er je einen Sixer. Damit kam LAKR noch auf 165 Runs.
Russell konnte überzeugen, auch Shakib und Roy lieferten ab. Die anderen, insbesondere Narine sowie Chand bleiben weit hinter den Erwartungen zurück.

Spencer Johnson eröffnete das zweite Inning und bekam gleich 9 Runs eingeschenkt :angry-fire: , nach ihm konnte es Corné Dry auf 2 Runs beschränken :mrgreen:. Man setzte gleich wieder Auf Johnson, er konnte das erste Wicket holen aber das Over kostete auch 2 Runs :confusion-shrug: . Shakib sollte danach weitere Wickets sichern aber auch er musste 8 Runs zulassen. Jetzt sollte Russell wie in der IPL als Joker kommen aber er verfiel in sein altes gehabe, gleich 7 Runs für die Unicorns dank ihm :angry-steamingears: . Damit stand es nach 5 Overn bereits 48/1. Als man meinte es kann nicht schlechter kommen, griff wieder Shakib zum Ball und ließ 19 Runs zu :puke-front: . Nachdem Corné Dry so gut begonnen hatte, sollte er die Bowler wieder auf Linie bringen aber wurden von deren Miesere angesteckt, 17 Runs auch bei ihm. Dann wollte Captain Narine es selber richten, mit 9 Runs gelang es ihm nicht wirklich. Sämtliche Bowler der Knight Riders schienen von der Rolle, es wunderte daher nicht, dass bei Ali Khan sein erstes Over auch mit 12 Runs endete. Das gleiche Ergebnis lieferte anschließend Narine und somit stand es nach 10 Over 117/1 und man lag weit zurück.
Dann kamen nochmals 14 Runs bei Ali Khan hinzu und das Spiel schien bereits gelaufen. Das dritte Over von Narine brachte aber endlich das zweite Wicket, mit dem Dritten von Spencer Johnson im nächsten Over schien noch eine Chance zu bestehen. Als aber das letzte Over von Narine mit 13 Runs endete war das Spiel bereits gelaufen. Johnson holte im 15. Over noch ein Wicket aber die Unicorns benötigten dann nur noch 1 Run und das Spiel endete vorzeitig im 16. Over.
Spencer Johnson war mit einer Econ von 9.00 der beste Bowler, was schon viel Negatives aussagt, aber zumindest konnte er drei Skalps holen. Russell enttäuschte völlig aber auch Shakib und Ali Khan wiesen noch eine zweistellige Econ auf.

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]


Benutzeravatar
unicorn75
Administrator
Beiträge: 11775
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 17:05
Status:
Offline

Re: LAKR Spielplan, Ergebnisse & Co 2024

Beitragvon unicorn75 » Mi 10. Jul 2024, 10:36

3. Spiel gegen Seattle Orcas

Niederlage by 9 Wickets



Der Toss ging die Orcas und wieder mussten die Knight Riders vorlegen.
Narine und Roy eröffneten das Spiel mit 6 Runs, danach folgten 10 Runs - Roy schien endlich seine Form zu finden :D . Das Dritte machte nochmals 9 Runs, es schien gut zu laufen. Aber im vierten Over das Wicket gegen Narine :angry-fire: und Unmukt Chand kam herein. Nach weiteren 10 Runs kam LAKR nach 5 Overn auf vernünftige 37/1. Das sechste Over war mit 3 Runs sehr schwach, es folgten zweimal 8 Runs aber im neunten Over wieder nur 4 - man schwächelte deutlich :violence-hammer: . Roy gelang dann ein Sixer im zehnten Over aber dafür musste Chand zurück zur Bank :confusion-shrug: . Shakib Al Hasan brachte frischen Wind herein aber nach 10 Overn stand es erst 69/2.
Durch Jason Roy kamen im elften und zwölften Over jeweils 9 bzw. 12 Runs zusammen. Dafür durfte Shakib im 13. Over wieder unter die Dusche :puke-front: und Miller kam herein, er holte gleich einen Sixer. Weiterhin punktete aber nur Roy, es folgte zwei Over mit jeweils 7 Runs und LAKR stand nach 15 Overn erst bei 114/3. Als im 16. Over das Wicket gegen Roy fiel, schien alles gelaufen. Russell hätte jetzt seine Muskeln spielen lassen können aber es kam zuerst gar nichts. Es folgten 8 Runs und dann im 18. Over endlich ein Sixer von Russell und zusammen 12 Runs. Das vorletzte Over sah dann das Wicket gegen Russell, das erste Innung schien peinlich zu enden :angry-steamingears: . So durfte Saif Badar sein Debüt mit den Schläger für LAKR feiern :twisted:. Im letzten Over zeugte dann Miller, warum er als einer der besten Batsmen auf der Welt gilt - 24 Runs konnte er noch erzielen. Das erste Inning endete dadurch mit 168 Runs.
Jason Roy zeigte mit 68 Runs eine herausragende Leistung, auch David Miller mit 44 bei einer SR von 200 konnte glänzen. Narine, Shakib und Russell enttäuschten hingegen völlig.

Spencer Johnson eröffnete das zweite Inning mit 5 Runs, Corné Dry konnte es anschließend sogar auf 4 Runs beschränken :mrgreen: . Es folgte gleich wieder Johnson und erholte das erste Wicket :clap: bei 8 Runs. Es folgte Narine und er bekam 15 Runs eingeschenkt :angry-fire: . Nach ihm machte es Russell mit 9 Runs nur minimal besser, man schien das Spiel über Wickets gewinnen zu wollen - was schon in der IPL jedes Mal schief ging. Die Orcas waren nach 5 Overn bei 41/1
. Dry nahm den Ball wieder in die Hand aber 10 Runs waren deutlich zu viel. Dann das zweite Over von Narine und mit 2 Runs endete es sehr gut, so durfte es gern weitergehen :dance: . Stattdessen endete das zweite Over von Russell mit 13 Runs :violence-hammer: . Für Shakib endete sein erstes Over mit 8 Runs, bei Ali Khan waren es dann 7 Runs - beides hoch aber noch im Rahmen. Die Orcas kamen aber bereits auf 81/1.
Dann wollte aber Shakib unbedingt ein Wicket holen und bekam 15 Runs eingeschenkt :puke-front: , bei Ali Khan lief das zweite Over mit 6 Runs deutlich besser. Narine konnte es in seinem dritten Over auf 7 Runs beschränken, es gab damit noch eine Siegchance. Allerdings wollte Ali Khan dann seinen Skalp sichern und kassierte 13 Runs :angry-steamingears: und Spencer Johnson konnte es danach mit 8 Runs nicht ausgleichen. Die Orcas kamen nach 15 Overn schon auf 130/1. Als Dry danach besonders clever werfen wollte endete es mit 16 Runs :evil: . Narine versuchte irgendwie den Sieg noch zu retten, sein letztes Over endete brillant mit nur 1 Run. Das Letzte von Johnson fiel mit 8 Runs aber schien zu teuer aus. Warum man in der Situation auf Russell setzte, musste man nicht verstehen - er schenkte den Orcas 11 Runs :confusion-shrug: . Diese benötigten damit nur noch 3 Runs aus dem letzten Over, dieses übernahm Ali Khan - er tat sein Bestes aber der 5. ball brachte den Sieg für die Seattle Orcas.
Trotz seines extrem schlechten ersten Overs war Narine mit einer Econ von 6.75 bei Weiten der beste Bowler. Johnson und Ali Khan lieferten auch noch ab aber Russell sowie Shakib versauten da Spiel.

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]


Benutzeravatar
unicorn75
Administrator
Beiträge: 11775
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 17:05
Status:
Offline

Re: LAKR Spielplan, Ergebnisse & Co 2024

Beitragvon unicorn75 » Sa 13. Jul 2024, 20:58

4. Spiel gegen San Francisco Unicorns



Spiel wegen Unwetter abgesagt, je ein Punkt für beide Teams.

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]


Benutzeravatar
unicorn75
Administrator
Beiträge: 11775
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 17:05
Status:
Offline

Re: LAKR Spielplan, Ergebnisse & Co 2024

Beitragvon unicorn75 » So 14. Jul 2024, 18:46

5. Spiel gegen Washington Freedom

Niederlage by 8 Wickets



Ich spare mir einen großen Spielbericht. Man musste wieder vorlegen aber es kamen nur 129 Runs zusammen, einzig Saif Badar, sowie Johnson und Russell brachten etwas zusammen. Narine, Shakib sowie Chand versagten auf ganzer Linie.
Beim Bowlen konnte Narine sich wenigstens mit einer Econ von 4.25 rehabilitieren allerdings sorgten Ali Khan, Russell und wieder Shakib für die Niederlage. :angry-fire: :angry-steamingears: :puke-front: :violence-hammer:

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]


Benutzeravatar
unicorn75
Administrator
Beiträge: 11775
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 17:05
Status:
Offline

Re: LAKR Spielplan, Ergebnisse & Co 2024

Beitragvon unicorn75 » Mi 17. Jul 2024, 21:19

6. Spiel gegen Seattle Orcas

Sieg by 4 Wickets





Der Toss ging an die Orcas und LAKR dufte als erstes Bowlen (es war Regen angesagt, daher die schlaue Entscheidung der Orcas), Shakib sowie Shadley blieben auf der Bank dafür kamen Dry und zum ersten Mal Waqar herein. Shakib draußen zu lassen war verständlich aber Shadley war ok im letzten Spiel. LAKR musste gewinnen um eine Chance auf die Playoffs zu bewahren.

Johnson eröffnete das Spiel mit sehr guten 3 Runs, Russell danach kam sogar auf nur 2 Runs :clap: . Es kam gleich wieder Johnson aber jetzt wollte er ein Wicket und kassierte stattdessen 19 Runs :violence-hammer: . Anschließend griff Dry zum Ball und macht es viel besser, er konnte sich gleich zwei Skalpe sichern :mrgreen: . Als von Ali Khan dann nur 4 Runs folgten stand es nach 5 Overn nur 30/2, es sah richtig gut aus. Dry wollte sich dann noch ein Wicket sichern, zum Glück endete dies nur in einem Sixer. Dann durfte Waqar zum ersten Mal den Ball ergreifen und machte es mit nur 4 Runs auch richtig gut. Das erste Over von Narine endete hingegen mit 8 Runs. Im neunte Over wurde Waqar gierig, auch er wollte ein Wicket erzielen aber man schenkte ihn 22 Runs ein :angry-fire: . Nachdem das zweite Over von Narine mit 4 Runs endete stand es nach 10 Overn 74/2.
Danach kamen bei Ali Khan 8 Runs hinzu. Dann sofort wieder Narine, er musste 8 Runs hinnehmen eher er das dritte Wicket für LAKR sichern konnte :dance: . Allerdings sorgte Johnson danach für 11 Runs für die Orcas. Jetzt erst griff Russell erneut zum Ball und mit 4 Runs endete das Over erneut sehr gut. Im 15. Over wollte Ali Khan zeigen was er kann und die Orcas freuten sich über 7 Runs :evil: , dafür klangen 112/3 nach 15 Overn richtig gut. Das letzte Over von Narine endete beinahe perfekt, er konnte das 4. Wicket bei nur 1 Run sichern :mrgreen: , das Letzte von Ali Khan endete hingegen mit 6 Runs. Jetzt wollte Johnson um jeden Preis endlich sein Wicket und es gelang ihm auch, vorher bekam er jedoch 11 Runs eingeschenkt :puke-front: . Das letzte Over übernahm Russell und man mochte es kaum glauben aber wieder war es mit 6 Runs ordentlich. Damit mussten die LAKR 143 Runs für einen Sieg erzielen, eine machbare Aufgabe.
Andre Russel war mit einer Econ von 3.75 herausragend, er scheint seine Form gefunden zu haben. Dry, Narine aber auch Ali Khan konnten überzeugen. Waqar beendete seinen ersten Einsatz als schlechtester Bowler, dicht gefolgt von Johnson.

Narine sowie Roy eröffneten das zweite Inning mit 7 Runs inklusive einen Sixer von Narine :clap: , das zweite Over war mit 5 Runs schwächer. fast schon erwartungsgemäß kam dann das frühe Aus gegen Narine, er war einfach zu gut mit dem Ball in dem Spiel :twisted: . Unmukt Chand ersetzte Narine, es kamen immerhin noch 6 Runs zusammen. Im vierten Over gelangen Roy sowie Chand sogar 13 Runs :D , gefolgt von 5 Runs - somit stand es 36/1 nach 5 Overn. Dann gelang Chand ein langer Sixer und insgesamt 11 Runs, im 7. Over nochmal 6 Runs. Das 8. Over brachte noch einmal gute 10 Runs aber danach folgten nur 4 Runs. Im zehnten Over dann das Wicket gegen Roy, es stand 71/2.
Miller ersetzte Roy.
Im elften Over konnten dafür 12 Runs geholt werden :dance: allerdings schlich Miller im nächsten Over gleich wieder zur Bank zurück :puke-front: . Für Miller kam Nitish Kumar herein aber nur Chand war effektiv, durch einen erneuten Sixer sicherte er 10 Runs im 13. Over und holte sich die "50" :mrgreen: . Nach einem Sixer durfte Kumar im nächsten Over auch gleich wieder zur Bank zurück :violence-hammer:, für ihn kam Saif Badar. Das folgende Over war mies und so kam man nach 15 Overn auf 110/4, es schien sehr eng zu werden. Die Siegchancen sanken als dann erst nur 6 Runs folgten sowie im 17. Over das Wicket gegen Chand bei nur 4 Runs :angry-steamingears: . Jetzt sollte es Russell richten aber zunächst erzielte Saif Badar einen wichtigen Sixer, im 19. Over dann auch ein Sixer von Russell allerdings gefolgt vom Wicket aber man war dran. Dry gesellte sich zu Chand und der erste Ball im letzten Over brachte den Sieg.
Chand zeigte eine super Leistung, Roy und Russell waren auch gut. Über Narine braucht man nicht zu reden, dafür rabenschwarzer Tag von Miller.

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]



Zurück zu „Major League Cricket USA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast